Wechseljahre / Menopause

Menopause

Abschluss der Wechseljahre

Die Fortpflanzungsfähigkeit erlischt langsam im Zeitraum der Wechseljahre. Da die Eierstöcke immer weniger Hormone produzieren entsteht ein Östrogenmangel.

Das Klimakterium erstreckt sich meistens über mehrere Jahre. Die Wechseljahre können bereits Ende der Dreissigerjahre oder erst mit fünfzig Jahren beginnen.

Der Abschluss der Wechseljahre endet mit der letzten Periodenblutung, der sogenannten Menopause.

Das Klimakterium ist keine Krankheit, es können jedoch während der Wechseljahre und in der Zeit nach der Menopause wegen des Hormonmangels Symptome wie Hitzewallungen, Schlaflosigkeit, Stimmungsschwankungen ect. auftreten.

Ihre Ansprechpersonen für den Bereich Gynäkologie

 

Dr. med. Katja Drescher
Oberärztin

+41 71 672 46 46
info@milagro.ch

 

Dipl. Ärztin Uta Schär
Ärztin & Akupunktur

+41 71 672 46 46
info@milagro.ch